Aufruf gegen Rassismus

Die VVN-BdA Rostock unterstützt die folgende Erklärung des Migrantenrates der Hansestadt Rostock zu 20 Jahre Lichtenhagen: “Es geht nicht nur darum sich zu erinnern und zu mahnen, sondern auch darum, etwas gegen Rassismus zu unternehmen Die schrecklichen Ereignisse von Lichtenhagen … Weiterlesen…

Gedenken in Altona

Reisebericht von Jürgen Weise, VVN-BdA Rostock: 80 Jahre „Altonaer Blutsonntag“ – 80 Jahre antifaschistischer Widerstand. Unterdieser Losung erinnerte der Landesverband Hamburg der VVN – BdA am 17. Juli 2012 mit einem szenischen Stadtteilrundgang an die Ereignisse vor 80 Jahren, die … Weiterlesen…

Antifaschistische Demonstration durch Rostock-Lichtenhagen am Samstag, 25.August 2012 Treffpunkt 14.00 Uhr S-Bahn Lütten Klein

20 Jahre nach dem Pogrom in Rostock-Lichtenhagen Grenzenlose Solidarität! Vor 20 Jahren flackerten Bilder aus Deutschland um die Welt, die man für Vergangenheit hielt: Brennende Häuser, fliehende Menschen, ein gewalttätiger Mob, angeleitet von neofaschistischen Strippenziehern, Beifall klatschendes Publikum, verantwortungslose Verantwortliche. … Weiterlesen…

Rostocker Ostermarsch 2012: Für Frieden, Abrüstung und gegen Atomtransporte!

Das Anti-Atom Bündnis NordOst und das Rostocker Friedensbündnis laden am Ostersonnabend herzlich zur Fahrraddemonstration ein. Vom Rostocker Neuen Markt aus wird mit Zwischenstationen an Stätten der Rostocker Rüstungsindustrie zur Warnemünder Westmole gefahren. Forderungen der Demonstration sind: Keine Atomtransporte durch den … Weiterlesen…

Gedenke – aber vergiss nicht!

Kommentar von  Hannelore Rabe, VVN-BdA Rostock Vorstandsmitglied, zur FDP Attacke gegen die VVN-BdA Rostock: “Gedenke – aber vergiss nicht!” – so könnte man ein jüdisches Sprichwort interpretieren. Anders sieht es wohl die FDP in Rostock, die uns am 26.01 2012 … Weiterlesen…

Aufstehen gegen Rassismus und Ausgrenzung! Aufstehen gegen Nationalismus, Fanatismus und Faschismus! Aufstehen gegen Militarismus, Besatzung und Krieg!

Aufruf der Internationalen Liga für Menschenrechte zur gemeinsamen Gedenkveranstaltung in Berlin. Der Tag des Gedenkens an die Opfer des Nationalsozialismus am 27. Januar ist in Deutschland ein gesetzlicher Gedenktag. Er wurde am 3. Januar 1996 nach dem 50. Jahrestag der … Weiterlesen…